Information zum Warenverkehr gesamt Europa

Wir sind weiterhin für sie da!

Wir tun unser bestmöglichstes um ihre Waren sicher und termingerecht anzuliefern. Fragen sie uns an, wir helfen ihnen gerne weiter.

Unsere Warenverkehre laufen momentan weiter!
Immer mehr Grenzen werden für den Personenverkehr gesperrt. Warenverkehr ist momentan weiterhin möglich und wird von uns auch weiterhin ausgeführt. Es kann zu gewissen Lieferverzögerungen kommen, da sich längere Staus an den Grenzübergängen bilden können.

Wir tun unser möglichstes um Ihnen den besten Service zu bieten. Für dringende Lieferungen oder Fixtermin, bitten wir sie dies vorab mit uns abzuklären.

Tel: +41 52 551 06 71 oder 73

 

Information zum Warenverkehr mit Italien

Seit Dienstag 10.03.2020 ist gesamt Italien zur Schutzzone erklärt worden.
Es besteht Ein- und Ausreiseverbot für ganz Italien.
Der Warenverkehr ist davon momentan nicht betroffen. Wir die TLI Translog werden die Transporte von und nach Italien weiterhin ausführen.
Bitte beachten Sie dass aufgrund der Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann.

Wir werden sie laufend über die aktuellen Entwicklungen und Anpassungen auf dem laufenden halten.
Bei Fragen oder Unklarheiten können sie uns auf der Nummer +41 91 690 50 22 erreichen.

Betroffene Gebiete: Gesamt Italien